Knabstrupperzucht af lille hav

Wir (das sind Frank,Sabine und Leon Reinhold + 2 Hunde )züchten Knabstrupper im familiären Rahmen mit sehr viel Enthusiasmus und Liebe zum Pferd.
Unsere Zuchtambitionen bestehen seit dem Jahre 2000.
Angefangen haben wir dann untypischer Weise mit 2 einfarbigen Knabstrupperstuten im Jahr 2001.
Dies lag zwar nicht in unserer Absicht,hat sich damals jedoch so ergeben da uns das Papier letztlich wichtiger war als die Tupfen im Fell.
Und wir stellten fest, daß Knabstrupper auch ohne Punkte sehr viel Ausstrahlung besitzen und begeistern können.
Im Jahr 2002 bekamen wir unser erstes Fohlen,was mit sehr viel Spannung erwartet wurde.
Und Madita af lille hav hat unsere Erwartungen nicht enttäuscht.
Im Gegenteil,unsere erste Verbandsprämienstute ist sie geworden!!!
Im Laufe unserer Zucht ist unsere Herde farbenprächtig und vielfältig geworden,was uns natürlich freut.
Wir züchten Barockpferde im Original mit einem Stockmaß zwischen ca. 1,50 und 1,60 m.
Im Vordergrund unserer Zucht steht die Qualität der Pferde,
was wir durch die entsprechenden Anpaarungen versuchen zu erreichen.
Unsere Stuten haben durchweg sehr gute Pedigrees, die sich sehen lassen können.
Das ist ja das spannende an der Zucht.
Man achtet auf Exterieur, Interieur, Hengstlinien und auch noch auf Farbgestaltung.
Wer paßt zu wem???? Eine faszinierende Sache, wobei man letztlich doch nie weiß, was daraus wird.
Bisher ist es uns gut gelungen, worüber wir glücklich und stolz sind.
Zucht ist eben Sucht auf die netteste Art!!!
Unsere Pferde sind sicher in Bahn und Gelände.
Wir bewegen sie regelmäßig und halten sie in Übung , jedoch nur auf Freizeitreiterniveau.
Sie leben im Winter im Offenstall mit Auslauf und im Sommer auf der Weide.
Alle verstehen sich hervorragend und haben ein gutes Sozialverhalten.
Unser Deckhengst läuft ganzjährig mit unseren Stuten und ist sehr umgänglich und gut händelbar.
Und auch im Winter gibt es keine großen Rangeleien oder Ausgrenzungen. Eine intakte und zufriedene Herde!

Unsere Fohlen wachsen vertrauensvoll im Herdenverband auf und haben den Bezug zum Menschen.
Sie werden regelmäßig entwurmt, sind halfterführig, und waren beim Schmied.
Auch der Equidenpaß ist selbstverständlich dabei bei Abgabe.
Die Qualität eines Pferdes zeigt sich eben auch in guter Aufzucht! Und darauf legen wir Wert!!!
Jedes einzelne Pferd hat für uns bestechende Eigenschaften, sowohl im Aussehen als auch im Charakter.

Der Name af lille hav ist frei übersetzt aus dem dänischen und bedeutet vom kleinen Meer.
Dies bezieht sich auf unsere wunderschöne Gegend, dem Steinhuder Meer.
Eins steht auf jeden Fall fest: EINMAL Knabstrupper, IMMER Knabstrupper!!!!
Wir freuen uns auf ihren Besuch...

Herzliche Knabbi-Grüße
Sabine Reinhold und Family